yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Juni 2011 Blog-Beiträge (85)

Feedbacks bei yogalehrer-online.de

Ich möchte Dich einladen bei den Feedbacks von Yogalehrer-online.de zu schauen.

Unsere 'Mundpropaganda' spicht für sich und wenn du als YogalehrerIn noch nicht bei

uns…

Weiter

Hinzugefügt von Doka — Keine Kommentare

Yogaausbildung

Wer hat Erfahrung mit diesem Ausbildunginstitut  (PBE Bad Wimpfen)?

Bräuchte nähere  Infos

Vielen Dank

Hinzugefügt von cornelia haas — Keine Kommentare

Konzentriere dich auf die Nabelgegend

Yoga Tägliche Inspirationen

Weiter

Hinzugefügt von Yoga Vidya — Keine Kommentare

Woran erkennt man die die zunehmende Willenskraft

Der unerschütterliche Zustand des Geistes, die Haltung, die Fröhlichkeit, die innere Stärke, die Fähigkeit Schwieriges zu unternehmen, der Erfolg in allen Unternehmungen, die Macht Menschen zu

beeinflussen, eine anziehende und dynamische Persönlichkeit, eine

anziehende Aura des Gesichtes, funkelnde Augen, ein beharrlicher Blick,

eine kraftvolle Stimme, eine großmütige Gangart, eine unnachgiebige

Natur,…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Skidless - Testbericht

Im Nachhinein ist man immer schlauer! Meine Zweifel, ob der Kauf richtig war oder nicht sind wie weggeblasen. Es war die richtige Entscheidung. Und jetzt kann ich auch mit einem Grinsen sagen -  Sicherheit geht vor.

Zum Skidless - ich liebe es. Es hat zwar zu Beginn einige Nachteile, oder besser gesagt Schwächen, aber die Vorteile überwiegen. 

Als ich es ausgepackt habe, hatte es noch einen sehr intensiven und unliebsamen Eigengeruch. Riecht sehr nach "frisch aus der Fabrik",…

Weiter

Hinzugefügt von mkatharina1 Kommentar

Mantras verstehen lernen

Was ist ein Mantra? Ein unverständliches Wort auf Sanskrit mit religiösem Bezug? Für manche vermutlich auch. Aber Mantras sind eben nicht einfach Wörter. In einem Mantra steckt immer… Weiter

Hinzugefügt von Yoga Vidya — Keine Kommentare

Serie: Just a Diary / Teil 14 "Affenstark!"

Hanumanasana ist Hanumans Haltung

Und Hanuman ist eine sehr beliebte, hinduistische Göttergestalt, die als Affe daherkommt. Genauso populär und unerreichbar wie Gott Hanuman ist seine spagatöse Haltung. Doch wir Menschen wissen uns ja immer ganz gut zu helfen, und stapeln einfach ein paar oder auch mehrere Paar Decken unter uns. So können wir es dem Affengott nachtun und uns genüsslich auf dem Kissenberg mit…

Weiter

Hinzugefügt von Redaktion yogapad.de1 Kommentar

Starke Willenskraft macht nichts unmöglich.

Der Wille ist die dynamische Seelenkraft. Wenn sie alle mentalen Kräfte steuert, als da sind: das Beurteilungsvermögen, das Gedächtnis, das Zugreifen, das Wort-Ergreifen, das Begründen, die

Unterscheidungsfähigkeit, das Reflektieren und das Schlussfolgern, -

kommen sie alle sofort ins Spiel. Der Wille ist der König der mentalen

Kräfte. Wenn er rein und unerschütterlich ist, können die Gedanken und

der Wille Wunder bewirken. Der Wille wird durch Leidenschaften,…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Sommerzeit ist Pranayama-Zeit

Für Swami Vishnu… Weiter

Hinzugefügt von Yoga Vidya — Keine Kommentare

Die Magie der 100 Tage - BERGFEST!!!!!!!

YEEEEAHHHHH!!!! Heute ist TAG 50– und somit die HÄLFTE bereits geschafft!!! Jiiippiiiieee!!

 

Also ganz ehrlich… so.. unter uns gesagt… hätte ich im Leben nicht geglaubt, dass ich es bis hierher schaffe!!!…

Weiter

Hinzugefügt von Silke2 Kommentare

Das Unterbewusstsein als Helfer zur Lösung von Problemen

Wenn Du nicht in der Lage bist, ein metaphysisches, wissenschaftliches oder philosophisches Problem zu lösen, dann bitte Dein Unterbewusstsein voller Vertrauen und Überzeugung, diese kleine

Aufgabe für Dich zu erledigen. Du kannst sicher sein, die richtige

Lösung durch Es zu erhalten.

Aus:

Strahlen der Konzentration

und… Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Weisheit

wer weiß, spricht nicht

wer spricht, weiß nicht

Daudedsching, V. 56

Hinzugefügt von Ulrich Storz — Keine Kommentare

Seminartipp: Meditativ und konzentriert in den Asanas

Die tägliche Yogastunde ist schon eine feine Sache und eine wertvolle Erfahrung. Nur schade, dass die Asanas so schnell wechseln und die Stunde… Weiter

Hinzugefügt von Yoga Vidya — Keine Kommentare

Warum Konzentration auf den Körper wichtig ist

Yoga Tägliche Inspirationen

Weiter

Hinzugefügt von Yoga Vidya — Keine Kommentare

Ab wann wirds leicht??

Tag 48... und eine mürrige Stimme im Hinterkopf die sich fragt, warum tu ich das eigentlich?!? Warum soll ich jetzt raus gehen und Yoga machen.. bin müde.. hab Hunger.. und soo toll sieht es draußen nicht aus....

neee ich hab echt keine Lust heute..

Ich schlurfe ins Wohnzimmer mit einem krächzenden "KAAAFFFEEEE" Gewinsel.. in der Hoffnung mein Freund erkennt meine Not und sprintet in die Küche um mir Sekunden später einen lecker duftenden Kaffee unter die Nase zu…

Weiter

Hinzugefügt von Silke — Keine Kommentare

Wie Swami Sivananda mit kritischen Situationen umging

Man kann sich gut vorstellen, dass es für den Sekretär, den Kassier,

usw. einer Institution, nämlich des Ashrams, ein Problem

darstellte, wenn ein Mensch wie Swami Sivananda

sie leitete. Ständig gab er und gab und gab - er schien keinerlei

Vorstellung davon zu haben, woher das Geld kam und wohin es ging. Aber

ich glaube, er wusste es genau, obwohl andere nicht… Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Dienst an Kranken und Armen

In besonderem Maße betonte Swami Sivananda den Dienst für die Kranken und die Armen. Er hatte Krankheit und das Leid, das

daraus entsteht, von Jugend an ganz aus der Nähe gesehen, und er fühlte

ganz intensiv den Schmerz, der einen anderen Menschen betraf. Ein

alter Freud…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Schoko-Fieber, Holy Cow und Yoga-Auszeit - was ein Leben :)

Hallo Yogapad-Fans :)

Gerade habe ich die Felder meines 100-Tage-Plans der letzten Woche ausgefüllt.. den hatte ich nicht mit in Urlaub und so durfte ich jetzt 6 Felder auf einmal markieren - OHNE einen Joker einzusetzen - jaa ihr lest richtig. OHNE Joker!

Tag 46 beginnt im Sonnenschein zu Hause in unserem wunderschönen Garten :)

Wieder zurück aus unserem echt tollen Kurz-Urlaub.

Tanz der Vampire und Stuttgart waren wirklich schön, am Montag…

Weiter

Hinzugefügt von Silke1 Kommentar

Das Geheimnis des selbstlosen Dienens

Swami Sivananda war ein so strahlender Mensch, dass es bereits eine Inspiration war, ihn einfach nur anzusehen. Ich glaube, der größte Dienst,

den er leistete, war, dass er sich so leicht zugänglich und verfügbar

machte. Das war etwas Einzigartiges. Im Ashram war er der, an den

man am…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Yoga-Accessoires – unnötiger Firlefanz oder berechtigtes Hilfsmittel?

Ich gebs ja zu, ich kaufe gerne ein. Vor allem Dinge, die ich brauchen könnte, sowie ein Skidless-Tuch. Heute hab ich den Nachmittag damit verbracht mir Produkte verschiedener Hersteller anzusehen und hab mich dann doch für das von Yogitoes entschieden. Und bestellt. Ich weiß, als Yogi sollte man doch nur das nötigste besitzen und damit zufrieden sein. Ist das verwerflich, wenn ich es nicht bin?

 

Denn ich bin mit meiner…

Weiter

Hinzugefügt von mkatharina2 Kommentare

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2005

2001

© 2018   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen