yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Mai 2012 Blog-Beiträge (43)

Gedankenwelten

Man lebt in einer Welt voller Gedanken. Die Gedanken stehen an erster Stelle. Dann erst werden die Gedanken ausgesprochen. Die Gedanken und die Sprache sind unmittelbar miteinander verbunden. Die Gedanken der Angst, der Bitterkeit und der Bosheit verletzen andere Menschen. Wenn der Geist als Ursache aller Gedanken aufhört zu existieren, verschwinden die äußeren Objekte.



Die Gedanken sind wie Dinge. Das Hören, das Fühlen, das Sehen, das Schmecken und das Riechen sind die fünf…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Die Vielfalt von Gedankenschwingungen

Jeder Mensch hat seine eigene Gefühlswelt, sein eigenes Denkschema, sein eigenes Verständnis und seine eigene Handlungsweise. Genauso wie sich die Gesichter und die Stimmen zweier Menschen voneinander unterscheiden, so unterscheiden sich auch deren Denkweisen und deren Verständnis. Dies ist der Grund, warum es zwischen zwei Freunden leicht zu Missverständnissen kommen kann.



Der Eine kann die Sichtweise des Anderen nicht richtig verstehen. Reibereien, Zerwürfnisse und Streitereien…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Verstehe die Gesetze der Gedanken

Jeder sollte die Gesetze der Gedanken und ihre Wirkungsweise richtig verstehen; nur dann kann man durch diese Welt gut hindurch kommen und glücklich leben. Nutze die helfenden Kräfte, um allen Seiten auf die bestmögliche Art gerecht zu werden. Man kann die feindlichen oder gegenläufigen Kräfte neutralisieren. Genauso wie ein Fisch gegen den Strom schwimmt, so kann man sich gegenüber den feindlichen Kräften verhalten, indem man sich richtig ausrichtet und vorsichtig mit angemessenen Methoden…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

So wie man denkt, so wird man

Der Kapitän eines Schiffes, der den Kompass, die Gewässer, die Route und die Strömungen im Ozean kennt, kann ruhig und sicher seinen Weg steuern. Ansonsten würde sein Schiff hilflos hin und her driften und letztendlich an einem Felsen oder Eisberg zerschellen. Ähnlich verhält sich ein weiser Segler im Ozean des Lebens, der detaillierte Kenntnisse über die Gesetze des Denkens und über die Natur hat, und damit ruhig das Ziel seines Lebens erreicht.



Wenn man die Gesetze des Denkens…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Savasana Teil 3

Becken.jpg

  • Spüren Sie Ihr Becken,wie es anfühlt.

Becken1.jpg

  • Heben Sie Ihr Becken hoch.Spüren Sie die Anspannung.
  • Nach den Aussatmung lassen Sie Ihr Becken…
Weiter

Hinzugefügt von Thorsten Kloehn — Keine Kommentare

Das Gesetz des Denkens und der Natur

Wenn man andere verletzt, Skandale heraufbeschwört, missgünstig, verleumderisch oder hinterlistig ist, wenn man andere ausbeutet, durch falsche Aussagen nach deren Besitz trachtet, wenn man etwas unternimmt, um anderen Schaden zuzufügen, dann erntet man Schmerz. Denn erfährt man missliche Begebenheiten, Gelegenheiten und Umstände.



Dieses ist das Gesetz des Denkens und der Natur. Genauso wie man seinen guten oder schlechten Charakter durch feines und gutes Denken formen kann, so…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Ähnliche Gedanken ziehen einander an

In der Gedankenwelt gilt auch das Gesetz: "Gleich und gleich gesellt sich gern." Menschen mit ähnlichen Gedanken ziehen einander an. Darum gilt folgende Maxime: "Vögel mit dem selben Gefieder fliegen zusammen"; "ein Mensch wird an seiner Gesellschaft erkannt." Ein Arzt gibt sich mit Ärzten ab. Ein Gesangsstar liebt einen anderen Gesangsstar. Ein Philosoph liebt andere Philosophen. Ein Vagabund liebt andere Vagabunden. Der Geist hat eine Anziehungskraft.



Man fühlt sich permanent zu…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Eine Schatztruhe der Weisheit

Die Gita ist die Creme der Veden. Sie ist die Quintessenz der Upanishaden. Sie ist das Kronjuwel des Mahabharata. Sie ist ein Buch, das unter die Kategorie Prasthanatraya fällt, der für die Hindureligion maßgeblichen Bücher.



Es findet sich darin eine Lösung für jeden Zweifel. Je mehr Du mit Hingabe und Glauben liest, desto mehr wirst Du tieferes Wissen erlangen, Einsicht und richtiges klares Denken. Bitte. Dir wird gegeben werden. Suche. Du wirst finden. Klopfe an. Dir wird…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Gedanken -- ihre Macht, ihre Wirkung und ihr Nutzen

Gedanken sind eine lebendige dynamische Kraft, - die lebendigste, feinste und unwiderstehlichste Macht im Universum. Durch die Gedanken, als Instrumentarium, erwirbt man Schöpferkraft. Die Gedanken wandern von Einem zum Anderen. Sie beeinflussen die Menschen; eine Persönlichkeit mit machtvollen Gedanken kann schwache Menschen beeinflussen.



Aus: Die Macht der Gedanken



Und hier…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Die Macht der Gedanken - ihre Physik und ihre Philosophie

Gedanken sind wie Dinge. Genauso, wie man seinem Freund eine Apfelsine geben und wieder zurücknehmen kann, genauso kann man seinem Freund auch nützliche, machtvolle Gedanken senden und wieder zurücknehmen. Gedanken besitzen eine große Kraft; sie bewegen sich; sie erschaffen etwas. Man kann mit der Macht der Gedanken Wunder bewirken. Um einen Gedanken zu beeinflussen, muss man nur die richtige Technik kennen und anwenden.

Gedanken -- ihre Form, ihr Name und ihre Färbung

Angenommen…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Dank sage

Creation of the Sun and Moon face detail.jpg The Earth seen from Apollo 17.jpg
  • Ich danke meinem Gott,dass er die Erde erschaffen…
Weiter

Hinzugefügt von Thorsten Kloehn — Keine Kommentare

Savasana

Entspannung

Totenhaltung.jpg

  • Legen Sie sich auf den Rücken.

Totenhaltung.jpg

  • Schließen Sie die…
Weiter

Hinzugefügt von Thorsten Kloehn — Keine Kommentare

Fisch

Fisch

Totenhaltung.jpg

  • Legen Sie sich auf den Rücken.
  • Legen Sie die Hände unter Gefäßt…

Fisch1.jpg

Weiter

Hinzugefügt von Thorsten Kloehn — Keine Kommentare

Gleichnis vom aufdringlichen Kundenwerber

Ein Mann hatte sehr viel Grog getrunken. Zur Tarnung ging er anschließend in eine Milchbar, wo er Süßigkeiten aß und Pan (Betelblätter) kaute. Anschließend pries er draußen in höchsten Tönen die Qualität der Milch, die hier verkauft wurde: "Ich habe hier gerade eine Tasse Milch getrunken. Schaut, wie sehr sie mich erfrischt hat und mir Kraft und Energie gibt. Geht hinein und probiert die Milch!"



Trotz der Betelblätter roch der Mann nach Grog. Seine Bewegungen waren fahrig und…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Christliche Mantra

Beten

Beten Sie täglich das Vater Unser.

Vater unser

  • Vater unser im Himmel,
  • geheiligt werde dein Name.
  • Dein Reich komme.
  • Dein Wille geschehe,
  • wie im Himmel, so auf Erden.
  • Unser tägliches Brot gib uns heute.
  • Und vergib uns unsere Schuld,
  • wie auch wir vergeben unsern…
Weiter

Hinzugefügt von Thorsten Kloehn — Keine Kommentare

Wechselatmung

Wechselatmung

Stuhl.jpg
  • Sitzen Sie sich auf den Stuhl.
Rechtenaseschliessen.jpg
  • Schließen Sie Ihr rechtes Nasenloch mit…
Weiter

Hinzugefügt von Thorsten Kloehn — Keine Kommentare

Der Weg zum Erfolg

Wenn ich eine Arbeit übernehme,

beende ich sie um jeden Preis.



Wenn ich anfange, ein Buch zu schreiben,

bringe ich es auf die eine oder andere Art zu Ende.



Wenn ich mir ein Buch zum Studium vornehme,

schließe ich es ab, bevor ich ein anderes anfange.



Ich lasse nichts halb erledigt.

Ich konzentriere mich auf eine Sache und

denke intensiv daran, ohne Ablenkung.



Ich bin standhaft, unerschütterlich und beständig.

Ich…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Glow in Hamburg verlost eine Yoga Probemonatskarte

grow, flow, GLOW – Relaxen in der Neustadt



Yoga statt Currywurst

Ein Meeting jagt das andere, das Telefon klingelt Sturm und die Liste der zu beantwortenden Emails wird immer länger – arbeitsbedingter Stress ist keine Seltenheit, sondern nimmt immer mehr zu.

Laut Umfrage des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) fühlen sich Arbeitnehmer von den Anforderungen ihrer Jobs…

Weiter

Hinzugefügt von Happy Mind Magazine — Keine Kommentare

Was ist wahrer Glaube

Wahrer Glauben ist der Glaube des Herzens. Das Herz muß zuerst gereinigt werden. Wahrhaftigkeit, Liebe und Reinheit sind die Grundlage wirklichen Glaubens. Unterwerfung der niederen menschlichen Natur und Beherrschung des Geistes, Pflege von Tugenden, Dienst an der Menschheit, Wohlwollen, Kameradschaft und gegenseitige Freundschaft bilden die Grundfesten wahrer Religion. Diese Ideale gehören zu den Leitmotiven der Divine Life Society. Ich nehme es mit der Verbreitung dieser Ideale auf…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Was ist wahrer Glaube

Religion kann man nicht durch reine Beweisführung oder Erörterungen lehren. Man kann niemanden nur durch Vorschriften oder moralische Regeln zur Religion bekehren. Einen spirituellen Anwärter kann man nicht mit dem Hinweis auf Stapel hochgeistiger Lektüre oder Wunder seines Meisters gewinnen. Übe Religion praktisch aus, lebe nach ihren Lehren, wenn du dich entwickeln und das Ziel des Lebens verwirklichen willst. Was immer deine Religion, dein Prophet, deine Sprache und dein Land, dein Alter…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2005

2001

© 2018   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen