yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Mai 2008 Blog-Beiträge (24)

Zeit - Kali Yuga

Zeit



in der beschreibung der hindus wird die zeit durch das maß der tage und nächte des brahma gemessen.

brahma schläft und erwacht. immer wenn er schläft, zerfällt die welt in ihrer ursprüngliche formlosigkeit. jedesmal wenn er erwacht, erschafft er sie neu. dieser vorgang wiederholt sich, bis er sein hundertstes jahr vollendet hat.

dann hören er und alles sein auf zu existieren.



in einem wunderschönen bild wird beschrieben, wie seine erfolgreichen schöpfungen… Weiter

Hinzugefügt von Angi1 Kommentar

Freedom - Germany for Tibet, Tibet for the World

Long Live H.H. the 14th Dalai Lama





It was a big gathering - yesterday - May 19th 2008 with H.H. 14th Dalai Lama - in front of the Brandenburg Gate, a historic place and symbol for freedom and unity for all Germans and more than this for all who loves peace, justice and democracy. This Event in Berlin was called: DEUTSCHLAND FÜR TIBET, TIBET FÜR DIE WELT »Germany for Tibet, Tibet for the World«, was receiving visitors from different regions from Germany and other States and… Weiter

Hinzugefügt von Jens1 Kommentar

Wenn.. (Hermann Hesse)

Wenn..



"Wenn du den Tag ohne Kaffee beginnen kannst, ohne gereizt zu sein,

wenn du immer fröhlich bist und Wehwehchen und Schmerzen ignorieren kannst,

wenn du dich nicht beschwerst oder Leute mit deinen Problemen langweilst,

wenn du jeden Tag dasselbe essen kannst und dafür noch dankbar bist,

wenn du Verständnis dafür hast, dass die Menschen die du liebst, zu beschäftigt sind, um Zeit mit dir zu… Weiter

Hinzugefügt von Satyarupa1 Kommentar

Sufi-Lieder und Poi-Tanz - 4. Yoga Musikfestival 22.-25.5.08

(Artikel aus der Lippischen Landeszeitung)



Veranstaltet vom Yoga Vidya Zentrum finden die laut Ankündigung „erlebnisreichen Tage mit spiritueller Musik“ mit international bekannten Bands vom Donnerstag, 22. Mai, bis einschließlich Sonntag, 25. Mai,…

Weiter

Hinzugefügt von Sukadev Bretz — Keine Kommentare

Mit_Hingabe_Zur_Vollkommenheit_mp3 Kurzvortrag BhG_XIV_26.mp3

Kurzvortrag von Sukadev als Inspiration des Tages. Aus einer Vortragsreihe im Haus Yoga Vidya über das 14. Kapitel der Bhagavad Gita.…



Weiter

Hinzugefügt von Sukadev Bretz — Keine Kommentare

Yoga Kongress 14.-16.11. 2008 “Gesundheit und Weisheit – Älter werden mit Yoga”

Die neuen Internetseiten für den Yoga Kongress 2008 online: Der diesjährige Yoga Kongress 14.-16.11. “Gesundheit und Weisheit - Älter werden mit Yoga” verspricht besonders großartig zu werden. 60 Referenten… Weiter

Hinzugefügt von Sukadev Bretz — Keine Kommentare

laufen für den guten zweck

salut liebe yogis & yoginis,

es gibt viele arten der meditation wie wir wissen.
meine persönliche ist laufen (joggen), klingt für manche komisch, aber wenn ich früh morgen los jogge, kann
ich gut abschalten und fühle mich mit meiner umwelt verbunden.

wenn ihr das auch macht oder für den guten zweck laufen möchtet schaut mal auf dieser seite nach:

http://www.gib-aids-keine-chance.de/aktionen/praevention/sportaids.php

shanti
angi

Hinzugefügt von Angi — Keine Kommentare

mahāmantra: hare kṛṣṇa hare kṛṣṇa ...

महामन्त्र mahāmantra



हरे क्र्ष्ण हरे क्र्ष्ण क्र्ष्ण क्र्ष्ण क्र्ष्ण हरे हरे | हरे राम हरे राम राम राम हरे हरे



hare kṛṣṇa hare kṛṣṇa kṛṣṇa kṛṣṇa hare hare | hare rāma hare rāma rāma rāma hare hare ||



ॐ नमः शिवाय oṃ namaḥ śivāya



Jörn योगानन्दिन् Yogānandin



Originaltext mit Farben und Kursivierung.



WARNUNG ! falsche Wiedergabe des Orginals kann den schönsten Text verderben! Ohne Sanskrit 2003 und URW Palladio ITU kann Dein Computer… Weiter

Hinzugefügt von Yogānandin Vivekadeva — Keine Kommentare

oṃ namaḥ śivāya - oṃ śrī hanumate namaḥ

१ ॐ नमः शिवाय oṃ namaḥ śivāya



२ ॐ नमो नारायनाय oṃ namo nārāyaṇāya



३ ॐ नमो भगवते वासुदेवाय oṃ namo bhagavate vāsudevāya



४ ॐ नमो भगवते शिवानन्दाय oṃ namo bhagavate śivānandāya



५ ॐ श्री रामाय नमः oṃ śrī rāmāya namaḥ



६ ॐ ऐं सरस्वत्यै नमः oṃ aiṃ sarasvatyai namaḥ



७ ॐ श्री महालक्ष्म्यै नमः oṃ śrī mahālakṣmyai namaḥ



८ ॐ श्री दुर्गायै नमः oṃ śrī durgāyai namaḥ



९ ॐ श्री महाकालिकायै नमः oṃ śrī mahākālakāyai… Weiter

Hinzugefügt von Yogānandin Vivekadeva — Keine Kommentare

Die Weisheit des Universums

- Das wichtigste Geheimnis -



Vor langer Zeit überlegten die Götter, dass es sehr schlecht wäre, wenn die Menschen die Weisheit des Universums finden würden, bevor sie tatsächlich reif genug dafür wären. Also entschieden die Götter, die Weisheit des Universums so lange an einem Ort zu verstecken, wo die Menschen sie solange nicht finden würden, bis sie reif genug sein würden.



Einer der Götter schlug vor, die Weisheit auf… Weiter

Hinzugefügt von Satyarupa4 Kommentare

Morgengymnastik :o)

- Morgengymnastik: -





Ich stehe mit dem richtigen Fuss auf,

öffne das Fenster zu meiner Seele,

verbeuge mich vor allem was lebt,

wende mein Gesicht der Sonne entgegen,

springe ein paar Mal über meinen eigenen Schatten

und lache mich gesund.



Ooh wie gut das… Weiter

Hinzugefügt von Satyarupa1 Kommentar

Quanten-Götter

- Die Quanten-Götter -



Die Quanten-Götter sind Wesen grenzenloser Fähigkeiten. Doch jeder von Ihnen existiert allein, der Existenz der Anderen nicht bewusst und unfähig, sich als schöpferisches Wesen zu beweisen. Nur durch die Schöpfung einer gemeinsamen Wirklichkeit kann der Quanten-Gott seiner selbst und anderer bewusst werden. Die Quanten-Götter unterzeichnen eine Konvention der Absichtlichkeit, in die sie ihre ganze Existenz investieren, um eine…

Weiter

Hinzugefügt von Satyarupa1 Kommentar

sūrya gāyatrī: ādityāya vidmahe

सूर्य गायत्री sūrya gāyatrī



आदित्याय विद्महे ādityāya vidmahe



सहस्र किरणाय धीमहि sahasra kiraṇāya dhīmahi



तन्नो सूर्यः प्रचोदयत् tanno sūryaḥ pracodayat



Wir erkennen Āditya (den Sohn Aditi’s)



über den Tausendstrahligen wollen wir meditieren



so möge uns Sūryaḥ (der Sonnengott) anregen/erleuchten



ॐ नमः शिवाय oṃ namaḥ śivāya



Jörn योगानन्दिन् Yogānandin



Originaltext mit Farben und… Weiter

Hinzugefügt von Yogānandin Vivekadeva — Keine Kommentare

Frage von Robert (06.05.2008 14:44, gerafft): "Satyarupa" wissenschafliche Aufschlüssellung? männlicher oder weiblicher Name? Antwort von Jörn Welchen Namen meinst Du? 1) सत्यरूप satyarūpa m.f.n =…

Frage von Robert (06.05.2008 14:44, gerafft): "Satyarupa" wissenschafliche Aufschlüssellung? männlicher oder weiblicher Name?



Antwort von Jörn



Welchen Namen meinst Du?



1) सत्यरूप satyarūpa m.f.n = eine wahre Erscheinung habend



2) सत्यरूपा satyarūpā f. möglicher (ausschließlich) weiblicher spiritueller Name

= „die eine wahre Erscheinung habende“



3) सत्यारूप satyārūpa m.f.n eine Wahrheit-Erscheinung habend



4) सत्यारूपा… Weiter

Hinzugefügt von Yogānandin Vivekadeva1 Kommentar

Rückblick einer älteren Dame

- Aus dem Brief einer älteren Dame -



„Könnte ich mein Leben nochmals leben, dann würde ich das nächste Mal riskieren, mehr Fehler zu machen. Ich würde mich entspannen, lockerer und humorvoller sein als dieses Mal. Ich kenne nur sehr wenige Dinge, die ich ernst nehmen würde.



Ich würde mehr verreisen. Und ein bisschen verrückter sein. Ich würde mehr Berge erklimmen, mehr Flüsse durchschwimmen und mir mehr Sonnenuntergänge… Weiter

Hinzugefügt von Satyarupa4 Kommentare

sūrya namaskāra [Sonnengruß] mit bījamantras

सूर्य नमस्कार sūrya namaskāra [Sonnengruß] mit bījamantras [बीजमन्त्र bījamantra]





1 oṃ hrāṃ (ॐ ह्रां) oṃ mitrāya namaḥ (ॐ मित्राय नमः) अनाहत anāhata

2 oṃ hrīṃ (ॐ ह्रीं) oṃ ravaye namaḥ (ॐ रवये नमः) विशुद्ध viśuddha

3 oṃ hrūṃ (ॐ ह्रूं) oṃ sūryāya namaḥ (ॐ सूर्याय नमः) स्वाधिष्ठान svādhiṣṭhāna

4 oṃ hraiṃ (ॐ ह्रैं) oṃ bhānave namaḥ (ॐ भानवे नमः) आज्ञा ājñā

5 oṃ hrauṃ (ॐ ह्रौं) oṃ khagāya namaḥ (ॐ खगाय नमः) विशुद्ध viśuddha

6 oṃ hraḥ (ॐ ह्रः) oṃ puṣṇe namaḥ… Weiter

Hinzugefügt von Yogānandin Vivekadeva — Keine Kommentare

Inkarnationsvertrag



INKARNATIONSVERTRAG





Es ist hilfreich, über jeden Satz einzeln nachzudenken.





§1)Sie erhalten einen Körper. Dieser Körper ist neu und einmalig. Niemand sonst bekommt den gleichen.



§2)Sie erhalten ein Gehirn. Es kann nützlich sein, es zu benutzen.



§3)Sie erhalten ein Herz. Die besten Resultate erzielen Sie, wenn Hirn und Herz ausgewogen benutzt werden.



§4)Sie erhalten Lektionen. Niemand bekommt… Weiter

Hinzugefügt von Satyarupa2 Kommentare

kuṇḍalinīyoginaḥsvayaṃtaraṅgiṇīyogānandinaḥ = Yogānandin: Autobiographie eines Kuṇḍalinīyogī’s

Vorankündigung





Liebe Yoginaḥ und Yoginyaḥ



Bisher habt Ihr von mir (Jörn Yogānandin Gruber: Mitglied Nr. 534) nur ernste, ernstgemeinte und/oder ernsthaft-ermahnende (Aussprache!) Beiträge lesen können.



Es ist an der Zeit , Yogānandin tout court das Wort zu überlassen für eine "höchst spasshafte" Einlage, einen "höheren Jux", um (gleich 2 x) mit Thomas Mann zu sprechen.





Titel



कुण्डलिनीयोगिनःस्वयंतरङ्गिणीयोगानन्दिनः… Weiter

Hinzugefügt von Yogānandin Vivekadeva — Keine Kommentare

Traiyambakamantra - oṃ tryambakaṃ yajāmahe

सुखदेवाय नमः



mit dem ich mich in vollkommenem Einvernehmen weiß





त्रैयम्बकमन्त्र traiyambakamantra [=मृत्युंजय मन्त्र mṛtyuṃjaya-mantra]



Originaltext



श्लोक śloka [śru] m. des ऋग्वेद ṛgveda (7.51)



[ॐ] तर्यम्बकं यजामहे सुगन्धिं पुष्टिवर्धनम | उर्वारुकमिवबन्धनान मर्त्योर्मुक्षीय माम्र्तात ||

[oṃ] tryambakaṃ yajāmahe sughandhiṃ puṣṭivardhanam | urvārukamivabandhanān mṛtyormukṣīya māmṛtāt ||

DRINGENDE

Wir verehren den… Weiter

Hinzugefügt von Yogānandin Vivekadeva — Keine Kommentare

Bhrāmarī im Lichte derGheraṃḍa Saṃhita

धेरंड संहिता gheraṃḍa saṃhita (nach haṭhayogapradīpikā, 15. Jahrhundert)



समाधि samādhi (7. Kapitel)



7.10



अनिलं मन्दवेगेन भ्रामरीकुम्भकं चरेत्

मन्दं मन्दं रेचयेद्वयुं भृङ्गनाद ततो भव



anilaṃ mandavegena bhrāmarīkumbhakaṃ caret

mandaṃ mandaṃ recayed_vāyuṃ bhṛṅganādaṃ tato bhavet 7.10



[man ziehe] den Wind [= frische Luft] (anilaṃ) langsam und kräftig (mandavegena) [ein] und führe Bhrāmarīkumbhaka [kumbhaka = Atem-Anhalten]… Weiter

Hinzugefügt von Yogānandin Vivekadeva — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2005

2001

© 2018   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen