yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

April 2013 Blog-Beiträge (47)

Pratyahara - oder: einfach mal ausmisten...

Im Ayurveda kennen wir den Begriff des pratyahara.

pratyahara bedeutet "Beherrschung der Sinne" da prati mit "weg von" übersetzt wird und…

Weiter

Hinzugefügt von Renate — Keine Kommentare

Wut verwirrt den Geist

Wenn man wütend ist, verwirrt sich der Geist. Ebenso wenn der Geist ver-stört ist, kommt es auch zu Störungen im Körper. Das ganze Nervensystem ist erregt und man leidet unter Erschöpfung. Wut und Zorn sind eine starke Energie. Entwickle Liebe und binde damit diese Energie.

 

Von Swami Sivananda; Klicken für…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Vorgeschmack...

In knapp drei Wochen ist es soweit! Vom 17. bis 19. Mai findet ein weiteres Mal mein Rohkost-Erlebnis-Seminar statt.

Es gibt noch einige freie Plätze. Falls auch du die sanfte, reinigende Kraft natürlicher und roher Nahrung kennen lernen möchtest, bist du selbstverständlich herzlich willkommen.

Einen kleinen Vorgeschmack gibt es in diesem Video: …

Weiter

Hinzugefügt von Bharati — Keine Kommentare

Nahrung für den Geist

Der subtile Teil der Nahrung bildet den Geist. Der Ge ist aus Nahrung gebildet. Nahrung ist nicht nur das, was wir essen, sondern alles, was wir durch die Sinne aufnehmen. Schlechte Filme oder schlechte Lektüre sind Gift für den Geist. Sie sind ein Potential, das nach Verwirklichung strebt. Ein guter Film, ein erhebender Text dagegen nähren die gute Energie in deinem Geist.

 



Von…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Charakterbildung

Wenn man die Gesetze der Gedanken versteht, kann man seinen Charakter auf jede beliebige Weise formen. Das Sprichwort sagt: „Wie der Mensch denkt, so wird er.“ Es ist eines der wichtigsten Naturgesetze. Denke, du bist rein, und du wirst rein werden. Denke, du bist edel, und wirst edel werden.

 



Von Swami Sivananda;…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Bewahre ein junges Herz

Denke nicht: „Ich bin alt geworden.“ Das ist eine schlechte Gewohnheit. Denke: „Mein Geist ist jung und flexibel.“ Die Vorstellung wirkt Wunder. Gedanken haben eine gewaltige Kraft. So wie du denkst, so wirst du. Dies ist ein psychologisches Gesetz.

 



Von Swami Sivananda; Klicken für…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Lebensreisen

Seit vielen Jahren organisiere ich Reisen nach Indien. Reisen in ein Land, in dem ich selbst zehn Jahre gelebt habe. Reisen, die außergewöhnliche Seelenerfahrungen ermöglichen und unser ganzes Leben verändern können.

Meine letzte Reise nach Indien führte meine Reiseteilnehmer und mich zur Kumbh Mela, dem kraftvollsten spirituellen Fest Indiens: …

Weiter

Hinzugefügt von Bharati — Keine Kommentare

Gleich und Gleich gesellt sich gern

Auch in der Gedankenwelt gilt dieses Gesetz. Menschen mit ähnlichen Gedanken ziehen einander an. Du ziehst immer das an, was deinen vordringlichsten Gedanken entspricht. Es liegt gänzlich in deinen Händen, die Art deiner Gedanken zu bestimmen und somit die Art des Umstände und Einflüsse, die du anziehst.

 



Von Swami Sivananda;…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Was ist ein Dunkelretreat? Was ist die Aura?

Namaste Und Liebe Grüße,

wir sind schon wieder auf dem Weg nach Deutschland, und eine ganz besondere Zeit in Kolumbien liegt hinter uns. Bala Krishna und ich wurden nach Südamerika eingeladen, um ein Dunkelretreat zu leiten und zu begleiten. Wir habe den Prozess in einigen Videos festgehalten, die du dir auf meinem Youtube Channel ansehen…

Weiter

Hinzugefügt von Bharati — Keine Kommentare

Sympathie

lässt einen Gedanken der Sympathie in anderen entstehen, mit denen man Kontakt hat. Ein Gedanke des Zorns schafft eine ähnliche Schwingung in den Menschen, von denen man umgeben ist. Ein Gedanke verlässt das Gehirn des einen Menschen und betritt das Gehirn eines anderen Menschen. Ein freudvoller Gedanke in dir schafft einen freudvollen Gedanken in anderen Menschen.

 



Von…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Sichtweisen....

Wir kommen zurück zum Ursprung, wenn wir uns mit unserer Seele beschäftigen.

Arut Perum Jothi
Arut Perum Jothi
Thani Perum Karunai
Arut Perum Jothi

Sichtweisen über Wahrheit und Wahrnehmung...

http://youtu.be/ifVgmnRiAgo

Hinzugefügt von Bharati — Keine Kommentare

Heilyoga hat handverlesene Video- und Lesetipps über Gesundheitsthemen

Durch meine täglichen Aktivitäten und Forschungen stosse ich immer wieder auf ganz besondere Beiträge im Internet. Und da ich ebenso oft auf meine Lesetipps (Gesundheitsartikel und -Videos die sich ausserhalb des Mainstream bewegen) angesprochen werde, mit der Bitte diese weiterzugeben, habe ich entschieden sie für alle verfügbar zu machen, in der Heilyoga-Akademie.

Du findest die von mir handverlesenen Lesetipps ab sofort unter ……

Weiter

Hinzugefügt von Mahashakti Uta1 Kommentar

Die geistige Einstellung

Freund und Leid, Tugend und Laster existieren nur im Geist. Jeder Mensch schafft eine Welt von Gut und Böse, Freude und Leid nur aus seiner Vorstellung. Gut und schlecht, Freude und Schmerz gehen nicht von den Dingen aus. Sie hängen von der geistigen Einstellung ab. In dieser Welt gibt es nichts Gutes oder Schlechtes. Die Vorstellung macht es dazu.



Von Swami Sivananda; Klicken für…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Verzicht auf Gedanken

Sieh, wie ein Gedanke sich binnen kurzer Zeit vervielfacht. Angenommen, du hast die Idee, Freunde zum Tee einzuladen. Der eine Gedanke Tee zieht sofort die Gedanken an Zucker, Milch, Teetassen, Tisch, Sessel, Tischtuch, Servietten, Löffel, Kekse usw. nach sich.

So ist diese Welt nichts weiter als eine Ausbreitung von Gedanken. Die Ausbreitung der Gedanken in Richtung der Gegenstände ist Bindung; und der Verzicht auf Gedanken ist Befreiung.



Von…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen3 Kommentare

Die YogaExpo Stuttgart

Die YogaExpo in Stuttgart war ein voller Erfolg.  Der Renner war die Breath of Fire Kollektion und die veganen Power-Riegel.  Kennt Ihr diese schon?  Entdecke Deinen Lieblingsriegel oder Dein Lieblings-Yoga-Kleidungsstück.  Schaut einfach mal vorbei. www.aktiv-durchs-leben.de,  oder direkt in meinem Lädchen. Meine Öffnungszeiten Die. - Fr. 15:00 - 18:00 Uhr. Oder nach telefonischer Absprache.

Hinzugefügt von Monika Bösing Das Yogalädchen — Keine Kommentare

Stimme dich ein

Man muss auf die Gedankenschwingungen eines anderen eingestimmt sein. Nur dann kann man ihn verstehen. Negative Gedanken verzerren Bilder im Geist, verdrehen den Verstand und verwirren ihn. Erhalte dir deshalb eine wohlwollende Haltung deinem Nächsten gegenüber und signalisiere ihm immer deine Verständnisbereitschaft.

Deine Zellen unterstehen deinem Geist und Gehirn. Jeder geistige Impuls, jeder Gedanke, überträgt sich auf deine Zellen. Habe edle Gedanken von Kraft, Schönheit und Stärke…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Die Schwingung der Gedanken

Jeder Gedanke, der ausgesandt wird, ist eine Schwingung, die niemals vergeht. Sie schwingt in jedem Teil des gesamten Universums fort. Wenn die Gedanken edel, heilig und förderlich sind, versetzen sie jeden verwandten Gedanken in Schwingung. Wenn viele Menschen dasselbe denken, werden große Kräfte in Bewegung gesetzt, die zusammenwirken.



Von Swami Sivananda; Klicken für…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Die Heilkraft der Gedanken

Gedanken haben eine ungeheure Kraft. Gedanken vermögen Krankheiten zu heilen. Gedanken können die Mentalität eines Menschen verändern. Gedanken vermögen alles. Sie können Wunder bewirken. Gedanken sind eine physische Kraft wie Schwerkraft, Anziehung Abstoßung.



Von Swami Sivananda; Klicken für Bücher von Sivananda,…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

KRITISCHE SITUATIONEN – Teil 6

"...Gurudevs Dienen war die Sonne, angesichts derer die Nebel der Unterschiede von Hautfarbe, Glaube, Kaste und Geschlecht verschwanden.

Als Arzt in Malaysia diente er allen Nationalitäten, allen Kasten, jedem, vor allem den Armen. Genauso im Swarg Ashram, wo er als Bettler lebte, war das Dienen, im Speziellen für die Kranken, sein Hauptanliegen.…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Verbinde Sardinien Urlaub mit Hormon Yoga nach Dinah Rodrigues Kurs.

Hormon Yoga Reisen nach Sardinien

06-13. Juni 2013 oder 16.-23. Oktober 2013

Meer und Berge.

Yoga und Entspannung.

Sie haben eine einzigartige Möglichkeit, einen Urlaub in malerischer Umgebung von Sardinien mit einem Hormonyoga Kurs zu verbinden.

Der Ort

Unsere Unterkunft ist Agriturismo Asara, ein Landgasthof…

Weiter

Hinzugefügt von Larissa Gaertner — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2005

2001

© 2018   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen