yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

März 2010 Blog-Beiträge (54)

Shruti Box aus Indien www.spiritbalanceshop.com

Die Shrutibox ist ein Musikinstrument aus Indien zur Erzeugung von Dauertönen.



Die indische Shrutibox, auch „Surpeti“ genannt, erzeugt einen anhaltenden Bordunklang, ähnlich einem Dudelsack. Neben der Begleitung in der…

Weiter

Hinzugefügt von Bharati — Keine Kommentare

YOGA

Vervollkommnung des Yoga
bedeutet weder Komplizierung noch Akrobatik.

van Lysebeth

Hinzugefügt von Herbert — Keine Kommentare

Das Wesen des Universums – Teil 2

Das Wesen der Welt:

"Die Welt besteht aus Namen und Formen; sie ist ein ewiger Wechsel; alles ist Strömungen unterworfen.

Das Kennzeichen aller Dinge ist Veränderlichkeit. Nichts im Universum ist unabhängig oder durch sich selbst existierend. Jede Erfahrung auf Erden ist relativ und ohne Dauer. Das Universum ist ein Multiversum, und Zwiespalt ist sein Wesen. ... "



Von…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Das Wesen des Universums – Teil 1

Der Begriff des Universums:

"Die gesamte Anhäufung der Welten mitsamt ihren Gehalten bildet das Universum; es besteht aus Raum-Zeit- Mannigfaltigkeit.

Mit Universum bezeichnet man die gesamten Naturerscheinungen. Alle erschaffenen Dinge bilden ein System oder das All. ..."



Von Swami Sivananda; Klicken für…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Metaphysische Erklärung des Menschen: – Teil 3

"...Wenn wir die Nebelwelt, die das selbst umgibt, durchdringen und die Hüllen, die es verdecken, lüften, dann erreichen wir schon hier in unserem physischen Körper die Erfüllung unseres Schicksals.

Das "Ich", der "Atman", der unendlich und einzigartig ist, besteht aus einer transzendentalen Dreiheit von Wirklichkeit, Bewusstsein und Unabhängigkeit."



Von…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Online Yoga lernen und üben!?

Das Thema Yoga Online immer und überall kommt jetzt auch nach

Deutschland. Wie ich über das Yoga Online Portal yogacolors erfahren habe, gibt es

jetzt auch ein deutsches Angebot unter www.yogaeasy.de

um Yoga online zu lernen.



Die Seite wir von mehreren Yogalehrerinnen und Yogalehrern betrieben,

auch die allgegenwärtige Anna Trökes kooperiert mit dem Portal. Das

jederzeit kündbare Monatsabo… Weiter

Hinzugefügt von Thomas1 Kommentar

Metaphysische Erklärung des Menschen Teil 2

"Unsere begrenzte Persönlichkeit ist sich nur sprunghaft ihrer selbst bewusst. Sie enthält große Bewusstseinslücken. Doch selbst wenn der Tod eintritt, kann der innere Seher nicht sterben. Es gibt nichts auf der objektiven Seite, was das Subjekt berühren kann. Dieses immer-seiende Selbst ist das ewige Subjekt, das nicht bewiesen werden kann, jedoch keines Beweises bedarf. Es beweist sich selbst; es ist…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Metaphysische Erklärung des Menschen

"Wenn man aufmerksam die Zustände des Wachens, des Träumens und des traumlosen Schlafes beobachtet, stellt man fest, dass sich das Selbst sowohl vom physischen Körper als auch von den psychischen Vorgängen sowie von der Bewusstlosigkeit oder Unwissenheit unterscheidet.

Während unser physischer Organismus jederzeit Veränderungen unterworfen ist und unsere Gedanken herbeiströmen und dich wieder verflüchtigen wie…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Über die innere Wirklichkeit des Meinschen

Persönlichkeit und Individualität:

"...Die Persönlichkeit kann dualistisch oder gepaart sein; die Individualität ist immer einzigartig, eine unteilbare Wesenheit. Die Persönlichkeit kann sich spalten, nicht aber die Individualität. Diese steht über dem physischen und intellektuellen Wesen. Die Individualität ist das "Ich-Bewusstsein"..."





Von…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Persönlichkeit und Individualität

"...Die Persönlichkeit ist eine Gestaltungsform der Individualität; sie bildet die Oberfläche der Individualität.

Die Gesamtheit der Verstandesanlagen und die Summe der moralischen, künstlerischen und seelischen Eigenschaften, welche die Individualität maskieren, bilden die Persönlichkeit. Sie umfasst das Verhalten, den Charakter und die Erscheinung einer Person. ..."



Von Swami Sivananda; Klicken für…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Die innere Wirklichkeit des Menschen

Der Mensch als Wesen mehrerer (Bewusstseins-) Ebenen:

Der Mensch existiert gleichzeitig auf mehreren Ebenen. Verschiedene Hüllen verdecken sein wahres Selbst. Der Mensch kann sich mit seinem grobstofflichen Körper identifizieren und seine Bedürfnisse befriedigen, wie ein Tier dies tut; er kann sich auch mit dem bewussten Verstand identifizieren, oder aber mit seinem wahren Selbst, das der ewige…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Das allgemeine Wesen der Wirklichkeit

"...Brahman ist unteilbar und alles - durchdringend. Er ist eigenschaftslos, wunschlos und unmittelbar Eins.

Brahman ist ungebunden wie der Aether. Er ist immer frei. Er ist vollkommen, vollständig und regungslos. Brahman ist ewig, ohne Beginn und ohne Ende, ohne Geburt noch Tod, ohne Furcht noch Fehl.

Brahman oder das Absolute ist reines Bewusstsein. Er ist selbst - leuchtend. Er ist das Licht der…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

22.3.2010

yoga sutra 2.35: ahimsa pratishthayam tat vaira-tyagah



--> je behutsamer ein mensch handelt, desto mehr werden andere menschen in seiner gegenwart liebevolle gefühle empfinden.



--> as a Yogi becomes firmly grounded in non-injury, other people who come near will naturally lose any feelings of…

Weiter

Hinzugefügt von Karuna M. Wapke — Keine Kommentare

Die Wirklichkeit jenseits der Realität

"...Brahman ist jenseits von gut und böse. Er ist jenseits von Zeit und Raum. Er steht über den Gegensätzen. Er steht jenseits der Tugend und des Lasters.

Brahman ist verschieden von den 3 Körpern und 5 Hüllen. Er steht über den 3 Gunas (Sattwa oder ruhevolle Reinheit, Rajas oder tätige Lebhaftigkeit und Tamas oder passive Untätigkeit). ..."



Von…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Die Wirklichkeit als absolutes Sein, Wissen und Glüc

"... Wissen ist nicht eine Eigenschaft, sondern das Wesen der Wirklichkeit oder des Brahmans selbst. Es ist das Wesen selbst des Seins.

Brahman enthält alles. Er ist ewige Zufriedenheit. Er ist höchster Friede. Er ist unvergängliches Glück. ..."



Von Swami Sivananda; Klicken für…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Yoga Shirt Design - Wie machen wir das!?

Unser Yoga Shirt Design ensteht aus wirlich ausgeführten und fotografierten Asanas:





Die Fotos werde am PC weiter verarbeitet und ...





... und das Design für den Druck fertiggestellt:…

Weiter

Hinzugefügt von Thomas — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2005

2001

© 2018   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen