yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Januar 2012 Blog-Beiträge (46)

Ethik (8)

Ethisches Verhalten



"Der Weg der Wahrheit ist schmal und steil, aber seine Prinzipien sind

so klar und genau wie das Gesetz der Schwerkraft. Verlasse nicht den

Pfad, denn er führt zu Unsterblichkeit.



Du mußt die Gesetze, die Verhaltensregeln, befolgen. Die Regeln erhältst

Du zu Deiner Besserung und zu Deinem spirituellen Wachstum."



*Aus*:…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Ethik (7)

Ethik und Charakter



"Ethik gibt dem Leben eine stützende Vitalkraft. Ein Charakter ohne

Ethik ist wie ein salzloses Gericht. Es kann keine hochstehende

Höflichkeit, Freundlichkeit, Vornehmheit und keine vornehmen Manieren

ohne einen tiefen Sinn für Moral geben."



*Aus*: "Göttliche Erkenntnis"…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Neu: Yoga Shirts mit Om Symbol

Wie bereits vor einiger Zeit angekündigt, gibt es unsere Yoga Shirts jetzt auch mit einem einfachem Om Symbol in einer großen Auswahl an Farben und Schnitten:

Weiter

Hinzugefügt von Thomas — Keine Kommentare

Neue Suchmaschine von Yogalehrer-online

Weiter

Hinzugefügt von Doka — Keine Kommentare

Ethik (6)

Das aktive Üben von Tugenden



"Tugend überlebt nur, wenn sie ständig geübt wird. Tugend wird sich nur

entwicklen und überleben, wenn sie positiv und beständig praktiziert

wird. Geist und Wille müssen geübt und diszipliniert werden durch

überlegte Taten der Selbstaufgabe und der Selbstaufopferung im täglichen

Leben.



Halte strikt Wahrheit und Reinheit in Gedanken, Rede, Handlungen, in den

inneren Motiven und im allgemeinen Verhalten. Sei…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Hatha Yoga- Kurs in der Ufa-Fabrik,Berlin- Tempelhof

Hatha Yoga- Kurs in der Ufa-Fabrik,Berlin- Tempelhof. Jeden Donnerstag von 18-19 Uhr. Jeder ist willkommen. Schaut mal hier rein. Da gibt es alle Infos zum Kurs:
http://www.nusz.de/de/start/gesundheit-und-fitness/yoga/

Hinzugefügt von Angela Holtschmidt — Keine Kommentare

Ethik (5)

Dharma - Sankata



"Manchmal ist man sich unklar darüber, was unter bestimmten Umständen zu

tun ist. Er besteht ein Konflikt der Pflicht. Man hat zwischen zwei

Alternativen zu wählen, und beide stehen im Widerspruch zu Dharma.

Manchmal muß man das geringere Übel wählen und darauf vorbereitet sein,

die Ergebnisse dieses Karmas zu tragen. Der Vater eines Mannes lag im

Sterben. Er hatte nichts zu essen. Er war am Verhungern. Der Vater würde

sterben,…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Heilmantra für Transformation und Bewusstsein- Hanuman Chalisa am 31.01.2012

Hi und liebe Grüsse, wer ist dabei von Euch bei der Hanuman Chalisa?

Hier sind die Details für den Mantra Abend

Kai ist gerade bei mir im Dunkelretreat und sagte gestern das er sich sehr auf das Mantrasingen freut, also wenn er es hören kann. Das wird dann schon der 10. Tag im Dunkeln für ihn sein am Dienstag, meist ist das eine sehr intensive energetische Zeit schon. Ich freue mich…

Weiter

Hinzugefügt von Bharati — Keine Kommentare

Ethik (4)

Ethik ist eine relative Wissenschaft



"Ethik ist eine relative Wissenschaft. Richtig und falsch, Dharma und

Adharma sind relative Begriffe. Es ist sehr schwierig, die Begriffe

genau zu definieren. Das, was für den einen Menschen gut ist, ist für

einen anderen vielleicht nicht gut. Das, was zu einer Zeit gut ist, ist

es vielleicht zu einer anderen Zeit oder bei anderer Gelegenheit nicht.

Ethik ist relativ, je nach dem Menschen und seiner…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Kirtan-Konzert der "KIRTANIYAS" am 24.2. um 20 Uhr und Kirtan-Workshop am 25.2. 14-17 Uhr im Yogacenter Heidelberg, Bergheimerstr. 125.

A5_Kirtaniyas_Heidelberg%5B1%5D.pdf

 

Am 24.2. um 20 Uhr findet das wundervolle Kirtan-Konzert der KIRTANIYAS im Yogazentrum in Heidelberg statt, sowie ein Kirtan-Workshop am 25.2. von 14-17. Konzertticket kostet 15 €/erm.10 €, Workshop 25 €, Kombiticket 35 €

 

Karten bei…

Weiter

Hinzugefügt von Tanja — Keine Kommentare

Ethik (3)

Die Allgemeingültigkeit der Ethik



"Jede Religion hat ihre Ethik. Die Bergpredigt von Jesus und die Zehn

Gebote enthalten ethische Lehren, um den Menschen zu erheben. Der edle

achtfache Pfad Buddhas stellt die Essenz der Ethik dar. Yama und Niyama

von Patanjali Maharishi bauen Ethik auf. Manu Smriti, Yajnavalkya Smriti

und Parasara Smriti enthalten Verhaltensregeln für den Menschen. Die

drei Arten der Askese in der Gita sind nichts anderes als…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Ethik (2)

Ethik - in Ost und West



Alle Religionen haben ethische Vorschriften gelehrt, wie z.B. "Du sollst

nicht töten. Verletze niemanden. Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst".

Aber sie begründen es nicht. Westliche Ethik spricht kein Wort über

Atman oder die Seele.



Die Ethik westlicher Philosophen ist oberflächlich. Sie spricht ein

wenig über sozialen Dienst, Altruismus, Humanismus und Philanthropie. Es

wird ein wenig über 'Gut und Böse'…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Ethik (1)

Ethik und Religion



"Ethik und Moral sind die Basis spirituellen Lebens. Ohne Ethik ist

Philosophie reines Wunschdenken und Religion wird bedeutungslos.

Spiritualität ohne moralische Prinzipien ist Täuschung. Spiritualität,

Religion und Ethik sind gleichbedeutende Begriffe. Es ist falsch, sie

trennen zu wollen.



Moral ist praktische Religion; Religion ist prinzipielle Moral. Religion

gibt uns die letzten gültigen Daten, auf denen die…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Seminarhaus für Yoga Workshop gesucht...

Hallo Leute

Ich suche ein wunderschönes Seminarhaus, in welchem ich meinen nächsten Dru-style Yoga workshop (www.syltyogafieber.de) im Mai oder Juni anbieten möchte. Im Nov. dann wieder an der Nordsee.  Seminarraum sollte mindestens 85 qm sein, Unterkunft, Vollpension etc. besonders und "malerisch spirituell"  .. ;-) Teilnehmeranzahl wahrscheinlich so 12 - 15 ...

Kann irgendwo in Deutschland sein erstmal...

Aber gerne auch im…

Weiter

Hinzugefügt von Ralph Alexander — Keine Kommentare

Inspiriertes Leben

Lies die Lebensgeschichten von Heiligen und schöpfe Inspiration aus ihnen. Entwickle ein weiches Herz, eine offene Hand, ein sanfte Rede, das Leben des Dienstes, universelle Sicht und eine unparteiische Haltung. Dein Leben wird in der Tat gesegnet sein.



Diene, liebe, gib, reinige dich, meditiere und verwirkliche. Deine Reise wird Dich in einen neuen Bereich unendlicher Wonne bringen. Du wirst strahlende Schätze entdecken. Du wirst Gott neu entdecken. Du wirst stark sein, Du wirst…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Das Leben ist eine Schule

Das Leben ist eine große Schule, wo man viele nützliche Lektionen erlernt und Charakter und göttliche Tugenden entwickelt. Das Leben ist eine Schule, in der jede Sorge, jeder Schmerz und jeder Kummer eine wertvolle Lektion bringt. Das Leben auf der Erde ist ein Mittel zur Erreichung der Vollkommenheit.



Die Welt ist Dein bester Lehrer. Diese Welt ist Dein bester Guru. In allem ist eine Lektion. Es liegt eine Lehre in jeder Erfahrung. Diese Welt ist der beste Ausbildungsort, um…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Einfach leben - erhaben denken

Lebe einfach und anspruchslos. Lebe nicht, um zu essen, sondern iß, um zu leben. Sei nicht neidisch. Tratsche nicht. Sage nichts Falsches.

Betrüge nicht. Sei nicht boshaft. Dann wirst Du immer froh, glücklich und friedvoll sein.



Rechtschaffenheit ist die Lebensregel. Lebe tugendhaft. Halte Dich streng an Dharma. Das menschliche Leben ist nicht menschlich ohne Tugenden.



Das Salz des Lebens ist selbstloses Dienen. Das Brot des Lebens ist universelle Liebe. Das Leben…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Der Lebenskampf

Leben heißt kämpfen für das Ideal. Leben ist der Kampf für Fülle und Vollkommenheit. Leben ist der Kampf um die Erlangung höchster Unabhängigkeit. Leben ist Kampf und Widerstand. Leben ist eine Reihe von Siegen. Der Mensch entwickelt sich, wächst, entfaltet sich und macht im Kampf verschiedene Erfahrungen. Das Leben und die Gesellschaft können ohne Kampf und Streit nicht existieren. Wenn Du weiterbestehen willst, mußt Du unbedingt kämpfen. Du wirst in dem Moment aufhören zu existieren, in…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Noch immer dabei ...

... aber es ist kräftig anstrengend geworden. Nachdem wir aus dem Urlaub zurück kamen habe ich eine neue Stelle angefangen und komme jetzt immer sehr platt nach Hause. Da die Überwindung riesig ist mache ich jetzt immer 10 min Programm am Abend von Vidya und versuche damit zuhause anzukommen, oft habe ich so einen Hunger dass es gar nicht geht und ich erst ne Kleinigkeit essen muß, also wirklich nur um den Magen zu beruhigen...ich hoffe ich habe am Wochenende Kraft für ein wenig mehr....

Hinzugefügt von Anika — Keine Kommentare

Film: Der Atmende Gott





Ein Yoga Film über die Ursprünge des modernen Yoga, das Plakat find ich ja nicht so ansprechend, den Inhalt um so mehr:



Ab 05.01. im Kino! Irgendwo zwischen der stetig wachsenden Wellnesbewegung und der Ikonographie aktueller Werbekampagnen sind durch Yoga fernöstliche Denkweisen im Westen salonfähig geworden. Doch was ist das eigentlich, was geschieht, während man das macht? Was ist Yoga?…
Weiter

Hinzugefügt von Thomas — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2005

2001

© 2018   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen