yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Januar 2010 Blog-Beiträge (43)

Die größte Lüge unserer heutigen Zeit

Die größte Lüge unserer heutigen Zeit



http://wedismus.ning.com/forum/topics/die-groesste-luege-unserer





Universelle Wahrheiten

Anastasia Zitate



,Wie keiner der Verliebten seine Liebe erklären kann,

so kann ich es auch nicht. Für jede Frau ist ihr Liebster der

Wichtigste, der Beste in der Welt. Mein Liebster ist für mich

der…
Weiter

Hinzugefügt von Thomas Patock — Keine Kommentare

OM MANI PADME HUM

Rede des Dalai Lama, gehalten in einem

buddhistischen Zentrum in New Jersey, USA



Es ist sehr gut, das Mantra Om mani padme hum zu rezitieren. Während Sie das tun, sollten Sie aber über seine Bedeutung nachdenken, denn der Sinn dieser sechs Silben ist groß und unausschöpflich. Die erste, Om, ist aus drei Buchstaben zusammengesetzt, nämlich A, U und M. Sie symbolisieren den unreinen Körper, die unreine Rede und das unreine Bewußtsein des Übenden. Gleichzeitig symbolisieren sie… Weiter

Hinzugefügt von Herbert — Keine Kommentare

Gottes Sicht

Als der Meister an einem Haus vorbeiging, vor dessen Eingang ein Vorhang war, bemerkte er: „Sie können uns sehen, aber wir können nicht hineinsehen. Genauso kann Gott uns sehen, und zwar nicht nur unsere äußere Gestalt, sondern unsere ganze Gesinnung, unseren Gesundheitszustand, unsere Gedanken und Absichten. Alles ist Ihm offenbar. Wir aber können Gott nicht sehen.“ Nach einer Weile fügte er noch… Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Weltweite ॐ-Meditation jeden Mittwoch

weltweite ॐ-meditation jeden mittwoch ... falls wer von euch interesse hat:





Ein einzelner Ton kann vielleicht nicht die Welt verändern. Aber was passiert, wenn vielen Menschen in Europa zur gleichen Zeit diesen Ton singen? Und das regelmäßig, einmal pro Monat?



Willkommen beim Projekt-OM

Dieses Netzwerk soll als Plattform dienen, um ein europa-/weltweites monatliches Event zu organisieren. Jeden 3. Mittwoch im Monat werden wir gemeinsam, über zaplive.tv vernetzt,… Weiter

Hinzugefügt von Karuna M. Wapke — Keine Kommentare

Ashtanga Anfangs Mantra

Nach einem halben Jahr wird es langsam Zeit, dass ich Anfangs- und

Schlussmantra auswendig kann. In der Anfängerklasse ist ja nicht so

aufgefallen, da R. es vorrezitierte und wir es nachmurmelten. Gerade

in der Mysoreklasse sollte ich zumindest das Schlussmantra selber

können.



Ashtanga Anfangs Mantra



Om

vande gurunam caranaravinde

sandarshita svatma sukha va bodhe

nih sreyase jangalika yamane

samsara halahala… Weiter

Hinzugefügt von Tom — Keine Kommentare

Lebensphilosophie

Ach, was ist das Leben schon, seufzte eine deprimierte Frau.

Der Meister lächelte sie liebevoll an:

„Leben heißt dienen. Leben heißt geben. Leben heißt vergeben. Leben heißt, den Geist beherrschen. Leben heißt, nach Vollkommenheit zu streben. Leben heißt, alle zu lieben. Leben heißt, andere glücklich zu machen. Leben heißt, was man besitzt, mit anderen zu teilen. Leben heißt, zu jeder Zeit an Gott zu… Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Yoga Vereinigung Österreich

am 23.1.2010 hat die YVO (Yoga Vereinigung Österreich) einen neuen vorstand gewählt.



auf der www.yoga-vereinigung.at gibt es infos zum verein und downloads bei interesse.



u.a. steht die YVO für die Vielfalt der unterschiedlichen Yoga-Wege und die Einhaltung von Qualtätstandards, wie sie von den großen internationalen Yoga-Verbänden (Yoga Alliance und Internat. Yoga Federation) vorgegeben wird.…



Weiter

Hinzugefügt von Karuna M. Wapke — Keine Kommentare

Die Wissenschaft Sivanandas

Aus gegebenen Anlass sprach Swamiji zu seinen Aspiranten: „Jeder sollte die Wissenschaft Sivanandas oder die Sivananda Wissenschaft kennen. Wisst ihr, was das heißt? Das heißt, dass man regelmäßig, pünktlich und schnell sein muss und alles sofort erledigt. Man sollte nicht so viel Aufhebens um das Essen machen, man sollte den Ashram nicht oft verlassen, man sollte keinen Bart tragen, man sollte sich nicht auf der… Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Vermiete meinen Yogaraum

in Prenzlauerberg (Yogazentrum Cantianstr.17, S/U Schönhauser Allee Eberswalder Str.) für 5€/Std. Tel:030/80579067 Samalya

Hinzugefügt von Samalya — Keine Kommentare

Achtung vor Intelligenz

Der Meister fragte einen bekannten Sitarspieler: „Wie viele Ragas kannst du? Einhundert oder zweihundert?“ „Ungefähr zweihundertfünfundzwanzig“, antwortete er. Der Meister faltete sofort ehrfürchtig die Hände und forderte die anderen auf, dies ebenfalls zu tun. „Es ist nicht einfach, so viele Ragas zu können. Das ist eine Gnade von Mutter Sarasvati“, sagte der Meister.



Von… Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Über den Nutzen der Meditation

Durch die Macht der Energie, die Du aus einer halben Stunde Meditation erhältst, ist es Dir möglich, Dich eine Woche lang in innerem Frieden und mit spiritueller Energie in der täglichen Schlacht des Lebens

zu behaupten.

Aus:

Strahlen der…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Innerlich leben

Der Meister saß im Büro, umgeben von Besucherinnen. Er unterbrach seine Arbeit für einen Moment und fragte eine von ihnen: „Wo war dein Geist gerade eben?“ Sie musste über die unerwartete Frage lächeln und sagte: „Swamiji weiß, wo mein Geist war.“ Der Meister stellte einem anderen Schüler dieselbe Frage, der auch lächelnd antwortete. Darauf meinte er: „Es ist nicht einfach zu wissen, wo unser Geist gerade ist. Praktiziert deshalb… Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Liebe gemäßigt, aber lang

Eine Frau hatte eine Zeit lang sehr gute Beziehungen zum Ashram gepflegt, aber später war das Verhältnis gespannt. Der Meister bemerkte dazu: „Das liegt in der Natur der Dinge. Menschen lieben sich eine Zeit lang. Dann kommen Spannungen auf. Das ist nicht gut. Liebe gemäßigt, aber lang. Nur ein Heiliger kann alle für immer lieben.“



Von Swami… Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Bindung an Ram-Nam

Eine Besucherin verneigte sich vor dem Meister und sagte: „Ich lebe ohne jede Bindung.“ Der Meister entgegnete ohne Umschweife: „Binde dich an Ram-Nam.



Von Swami Sivananda; Klicken für Bücher von Sivananda,…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Studium der Gita

Als der Meister auf seiner Indien-Tour in Colombo war, wurde er von einem jungen Mann angesprochen, der ihn bat, ihn in das Studium der Bhagavad Gita einzuführen. Ein freundliches Lächeln erhellte das Gesicht des Meisters, als er erwiderte: „Wenn du ein Gelehrter werden möchtest, dann geh in die Bibliothek und lies alle Kommentare zur… Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Gandhis Glauben

Am 2. Oktober, dem Geburtstag Gandhis, würdigte Swamiji diesen mit einer langen Rede und sagte unter anderem:

„Gandhis Glauben in den Namen Gottes war absolut. Ram-Nam war wie sein Lebensatem. Deshalb starb er mit Ram-Nam auf den Lippen. Euren letzten Atemzug werdet ihr mit demselben Gedanken tun, der jetzt schon fest in eurem Geist verwurzelt ist. Wenn euch… Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Mitleid mit Rattenbabies

Als im Jahre 1949 ein Bediensteter einen Schrank öffnete, fand er dort ein von Ratten zernagtes Betttuch und darin vier neugeborene Rattenbabies. Sie hatten die Augen gerade erst ein wenig geöffnet. Er brachte sie zum Meister. Als dieser die Rattenbabies sah, wurde sein Herz von Mitleid ergriffen und es tat ihm sehr leid, dass sie gestört worden waren. Er bat, sie sofort zurückzulegen, damit die Mutter sie nicht suchen müsste, wenn sie zurückkäme. Und so geschah es. Nach ein oder zwei Tagen… Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Kostenfreier Info Newsletter

Neben der Spiritualität ist Gesundheit, Rohkosternährung und Superfoods für mich ein großes Thema.



Deshalb habe ich einen Newsletter ins Leben gerufen für alle diejenigen, die sich auch für Gesundheit interessieren.

Wenn Du auch den Gesundheitsnewsletter beziehen möchtest, kannst Du Dich hier eintragen:…



Weiter

Hinzugefügt von Bharati — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2005

2001

© 2018   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen